Heiraten Hochzeit

frau-schleppt-mann-davon

|Anzeige| Gescheiterte Beziehungen, unschöne Trennungen, Liebeskummer… all das liegt hinter Ihnen und Sie haben endlich die Person gefunden, mit der Sie den Rest Ihres Lebens verbringen wollen? Der Termin steht, Blumen und Menü sind bestellt und die Gäste eingeladen?

Bei den meisten Paaren wächst die Vorfreude auf den Hochzeitstag mit jeder Minute ein bisschen mehr. Doch nicht wenigen wird jetzt auch ein bisschen mulmig zumute. Schließlich markiert eine Hochzeit einen tiefen Einschnitt ins eigene Leben und zieht nicht selten eine Menge Umbruch und Veränderung nach sich.

Die Angst akzeptieren

Nehmen Sie die Unruhe vor dem Hochzeitstag an. Gefühle und Gedanken ändern zu wollen, hat wenig Sinn und ein bisschen Angst vor dem Altar ist völlig normal. Fast niemand sieht großen Veränderungen vollkommen gelassen entgegen. Horchen Sie einmal in sich hinein und hinterfragen Sie, ob es sich bei Ihren Zweifeln um konkrete Sorgen mit Bezug auf ihren Lebensgefährten oder Ihr gemeinsames Leben handelt. Denn liegen vor allem diffuse Angstgefühle nicht in der Realität begründet, sondern in alten, kindlichen Ängsten, die durch die nahende Hochzeit aufgerührt werden.

Wenn die Beziehung bis zur Verlobung harmonisch und glücklich verlaufen ist und Zweifel erst in Verbindung mit der kommenden Hochzeit auftreten, kann davon ausgegangen werden, dass es sich um versteckte Bindungsängste handeln. Diese können sich im schlimmsten Fall sogar im Auftreten von wiederholten Panikattacken äußern. Techniken wie die „Hier und jetzt“-Übung können helfen, Gefühle und Gedanken wieder zu beruhigen und im Anschluss wieder etwas sachlicher auf die eigenen Ängste schauen zu können.

Um Ihre Ängste besser einordnen zu können, sollten Sie sich Unterstützung holen. Am besten eignet sich ein Gespräch mit einem Menschen, der sich komplett außerhalb Ihres Gefühlssystems befindet. So finden Sie die nötige Distanz, um Ihre Sorgen und Zweifel zu sortieren. Nehmen die Angstzustände vor der Trauung überhand, kann es sinnvoll sein, das Gespräch mit einem Therapeuten oder einer Therapeutin zu suchen. Besonders wenn kein offensichtlicher Grund für die andauernde Unruhe vorliegt, kann professionelle Unterstützung dabei helfen, den negativen Gefühlen auf den Grund zu gehen und eine Lösung zu finden, mit der Sie Ihren Hochzeitstag angstfrei genießen können.

Beiträge Richtige Partnerwahl

heiraten kuessen

Wie findet man den richtigen Ehepartner

Wie findet man nun die so genannte bessere Hälfte? Wenn man sich ausschließlich von seiner besten Seite zeigt, produziert man sofort Missverständnisse. Wir sind besonders akzeptabel, besonders hübsch, besonders umgänglich etc. Das mehr...


glueckliches paerchen

Von Liebespaaren, Ehepaaren und Elternpaaren

Bevor man heiratet, ist man ein Liebespaar. Liebespaare gehen anders miteinander um, als Ehepaare. Und Ehepaare gehen anders miteinander um, als Elternpaaren. Wenn Sie verheiratet sind und Kinder haben, sind Sie Geliebte mehr...


ringe anstecken

Ich ich ich… ICH liebe dich | ICH will dich heiraten

Sind diese Sätze uneigennützig? Können sie das überhaupt sein? Immerhin beginnen diese Sätze mit einem großen ICH. Dieses Ich filtert alle Erfahrungen der Liebe, die wir im Laufe unseres Lebens gemacht haben. mehr...


schwacher mann

Wollen Sie Ihren Partner heiraten weil er schwach ist?

Es gibt Partnerschaften, die funktionieren, weil einer der beiden Partner sehr schwach ist und der andere vermeintlich stark. Manche Frauen kennen das: Sie sind permanent beschäftigt, Problem zu lösen oder sich um mehr...


disappointment

Ver-liebheit zieht Ent-täuschung nach sich

Die Ehe ist ein wunderbarer Ort, um sich zu entwickeln. Persönliches Wachstum, das von beiden Parteien unterstützt wird, ist etwas Herrliches. Sie können im Rahmen Ihrer Ehe verschiedene Entwicklungsstufen durchlaufen und zu mehr...

 

 

 

Beliebteste Beiträge

  • Jahresplan Hochzeit
    Jahresplan Hochzeit
     

    Unser Jahresplan ist die Basis Ihrer Hochzeitsvorbereitungen. Je eher Sie beginnen desto besser.

 

  • Kosten Hochzeit
    Kosten Hochzeit
     

    Hier finden Sie Richtwerte, anhand derer Sie die Kosten für eine Hochzeit grob überschlagen können.

 

  • Sitzordnung Hochzeit
    Sitzordnung Hochzeit
     

    Die Sitzordnung der Hochzeit ist ein sehr wichtiger Punkt für das gelingen einer Hochzeitsfeier.

 

  • Hochzeits DJ
    Musik zur Hochzeit
     

    Die Musik auf der Hochzeit beeinflusst die Stimmung und trägt damit erheblich zu ihrem gelingen bei.

 

  • Hochzeitstanz
    Der Hochzeitstanz
     

    Ganz traditionell eröffnet das Brautpaar die Tanzfläche mit dem eigenen Hochzeitstanz. Diese Geste ist beliebt und kommt gut an.

 

Anzeige
Anzeige

Lifestyle Redaktion

Krautheimer Str. 36
97959 Assamstadt
Telefon: 0173 - 90 675 69

info@ratgeber-lifestyle.de

logo

Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Die Verwendung von Cookies können Sie hier ablehnen. Die Einwilligung kann jederzeit in der Datenschutzerklärung widerrufen werden.