Heiraten Hochzeit

hochzeit-zylinder-strauss

|Anzeige| Paare, die sich im Jahr 2020 das Ja-Wort geben möchten, sollten nicht versäumen, sich über die entsprechenden Hochzeitstrends des Jahres zu informieren. Denn, bei Hochzeiten ist es wie mit der Mode – was letztes Jahr noch total angesagt war, ist dieses Jahr schon wieder vorbei.

Ob es um die Vorbereitungen, die Deko, die Zeremonie oder die Hochzeitsgeschenk Ideen geht, die Liebe folgt jedes Jahr neuen Wegen – welche das im Jahr 2020 sind, zeigt der folgende Beitrag.

Der Hochzeitsring

Der erste Trend ist mit Sicherheit einer, der das Leben ein wenig leichter macht. Denn, Ehe- und auch Verlobungsringe werden nicht mehr alleine von nur einem der Partner, sondern gemeinsam als Paar ausgewählt. Früher war es hauptsächlich die Aufgabe der Männer, die passenden Ringe für Verlobungs- und Ehezeremonie auszusuchen. Nun ist es aber möglich, dass der individuelle Geschmack und Stil beider zukünftiger Ehepartner Beachtung finden.

Bezüglich der Modelle erfreuen sich Ringe, die einen Diamanten im Kissenschliff in eckiger Form aufweisen, steigender Beliebtheit. Auch Art Déco-Ringe und Bänder aus Gelbgold sind stark gefragt. Immer mehr Hochzeitspaare möchten mit ihren Ringen ihre individuelle Geschichte und Persönlichkeit erzählen, weshalb die Modelle von der Stange weniger nachgefragt werden.

Das Hochzeitskleid

Besonders bei den Frauen steht ihr Outfit oft im absoluten Mittelpunkt der Planungen. Für diejenigen, die mit der Suche nach nur einem Kleid bereits Probleme haben, kommt nun eine schlechte Nachricht: Im Jahr 2020 muss die Braut sich nicht mehr nur für ein Hochzeitskleid entscheiden. Eingeplant werden nun zusätzlich Kleider für den Empfang, den Abend und sogar das Probeessen.

Das wichtigste ist und bleibt aber natürlich das Kleid, das während der eigentlichen Hochzeitszeremonie getragen wird. Hier geht der Trend eher zu den schlichten Varianten, mit eleganten und einfachen Silhouetten. Die schlichten Kleider werden allerdings mit opulenten und dramatischen Schleiern kombiniert, die mit Spitze oder Perlen besetzt sind. So muss trotz der Einfachheit und Schlichtheit nicht auf den großen WOW-Effekt verzichtet werden.

Die Brautjungfernkleider

Vorbei sind die Zeiten, in denen alle Brautjungfern exakt das gleiche Kleid tragen mussten – ob sie wollten oder nicht. Im Jahr 2020 ist es allerdings auch nicht so, dass die Wahl des Kleides einzig und allein der jeweiligen Brautjungfer überlassen wird.

Viele Bräute wählen nun die Kleider zwar immer noch selbst, allerdings für jede Brautjungfer individuell, aus und geben ihnen einige Auswahlmöglichkeiten. So werden die Kleider den individuellen Hauttönen und Körperformen der unterschiedlichen Brautjungfern gerecht. Ein toller Trend, durch den sich wirklich jede an dem großen Tag vollkommen wohl in ihrem Outfit fühlen kann.

Der Hochzeitstag

Individualität steht in diesem Jahr absolut im Fokus. Die Paare legen großen Wert darauf, dass ihr großer Tag so persönlich wie möglich gestaltet wird. Wichtige Komponenten der Hochzeit, wie zum Beispiel die Location, sollen das Hochzeitspaar möglichst authentisch widerspiegeln. Das gleiche gilt auch für das Unterhaltungsprogramm, die Dekoration und das Hochzeitsmenü. So wird die Feier persönlich und individuell.

Auch Bräuche und Rituale werden immer moderner interpretiert. Alten Traditionen blind zu folgen, ist im Jahr 2020 nicht mehr angebracht. Das Ziel ist es, moderne und kreative Elemente mit Traditionen harmonisch zu verbinden.

Beiträge Checkliste

jahresplanung hochzeit

Der Jahresplanungs- Check für die Hochzeit

Unser Jahresplan ist die Basis Ihrer Hochzeitsvorbereitungen. Je früher Sie mit der Planung anfangen, desto besser ist es, denn dadurch vermeiden Sie stressige Situationen. Falls Sie weniger als zwölf Monate bis zum mehr...


kosten fuer die hochzeit

Kosten Hochzeit | Was sind die Kosten für eine Hochzeit

Es gibt Richtwerte, anhand derer Sie die Kosten für eine Hochzeit grob überschlagen können. Für die wichtigsten Dinge haben wir Ihnen jeweils eine Preisspanne für die Kosten einer Hochzeit vorgegeben. Das soll mehr...


kind schaut durch lupe

Vorehelicher Check | sind sie und ihr Partner bereit für die Ehe

Was vielleicht etwas altbacken klingt, hat durchaus seine Berechtigung: ein Ehevorbereitungskurs. Wenn Sie diesen nicht belegen, sollten Sie dennoch einige Fragen beantworten um herauszufinden ob Sie bereit für die Ehe sind – mehr...


weddingplaner

Der Hochzeitsplaner, Hochzeitsplanung vom Profi

Wenn Sie sich mit der Planung Ihrer Hochzeit überfordert fühlen oder etwas ganz Besonderes wünschen, ist ein Hochzeitsplaner eine gute Wahl. Auch wenn Sie in Kreise einheiraten, die für Sie Neuland sind, mehr...


wedding guests

Was sie bei ihren Hochzeitsgästen einplanen sollten

Die Gästeplanung ist sicherlich ein zentraler Bestandteil jeder Hochzeits Vorbereitung. Die wichtigsten Personen sind die Trauzeugen, die Brautjungfern, der Zeremonienmeister, evtl. Blumenmädchen/Blumenkinder sowie der Brautführer/die Brautführerin, der Ringträger und der Chauffeur für mehr...

 

 

 

Beliebteste Beiträge

  • Jahresplan Hochzeit
    Jahresplan Hochzeit
     

    Unser Jahresplan ist die Basis Ihrer Hochzeitsvorbereitungen. Je eher Sie beginnen desto besser.

 

  • Kosten Hochzeit
    Kosten Hochzeit
     

    Hier finden Sie Richtwerte, anhand derer Sie die Kosten für eine Hochzeit grob überschlagen können.

 

  • Sitzordnung Hochzeit
    Sitzordnung Hochzeit
     

    Die Sitzordnung der Hochzeit ist ein sehr wichtiger Punkt für das gelingen einer Hochzeitsfeier.

 

  • Hochzeits DJ
    Musik zur Hochzeit
     

    Die Musik auf der Hochzeit beeinflusst die Stimmung und trägt damit erheblich zu ihrem gelingen bei.

 

  • Hochzeitstanz
    Der Hochzeitstanz
     

    Ganz traditionell eröffnet das Brautpaar die Tanzfläche mit dem eigenen Hochzeitstanz. Diese Geste ist beliebt und kommt gut an.

 

Anzeige
Anzeige

Lifestyle Redaktion

Krautheimer Str. 36
97959 Assamstadt
Telefon: 0173 - 90 675 69

info@ratgeber-lifestyle.de

logo

Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Die Verwendung von Cookies können Sie hier ablehnen. Die Einwilligung kann jederzeit in der Datenschutzerklärung widerrufen werden.